Zurück zur Homepage!
1248 Einträge
Ihr Name: Ihr Eintrag:
Ihre Homepage:
Ihre Email:
Sicherheitscode:   Bitte Code aus dem Bild links eingeben!
 

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125
261. edeltraud völkl schrieb am 27.07.2002 - 23:04 Uhr
liebe christa,im moment finde ich keine worte.bin sehr traurig.wie kann man helfen? insbesondere ihnen und ihrer organisation.was kann man tun auch wenn man nicht so flexibel sin kann .bitte melden sie sich . gruß edeltraud
Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: hvoelkl[AT]t-online.de

262. Ella schrieb am 21.07.2002 - 18:11 Uhr
Liebe Christa,

deine Arbeit geht mir einfach nicht mehr aus dem Kopf!Vor kurzem habe ich mir überlegt wie du die kranken Tiere eigentlich über die Grenze bringen kannst.Eigentlich brauchen die Tiere doch einen Ausweis, der bestätigt, dass sie gesund sind oder nicht?Wie geht das die Tiere rüber zu bringen?Außerdem würde ich gern wissen,wie die Tiere dann transportiert werden.Über eine baldige Antwort würde ich mich sehr freuen! Weiterhin viel Glück,Erfolg und Kraft wünscht dir Ella.
Homepage: keine Angabe   Email: ella2684[AT]aol.de

263. Ella schrieb am 08.07.2002 - 15:50 Uhr
Liebe Christa,

deine Homepage ist wie ein Tagebuch.Es ist total interessant, aber auch schrecklich zu wissen oder zu erfahren, was den Tieren für ein Leid angetan wird.Vor kurzem habe ich einen Brief an die Ministerin für Ernährung und Landwirtschaft geschrieben, in dem ich mich über die Haltung der Nutztiere beschwert habe und sie um Hilfe gebeten habe.Ich denke jedoch nicht, dass sie sich dafür interessiert, denn es gibt einfach zu wenig Menschen, die so sind wie du!

Du bist für mich ein echtes Vorbild!Ich versuche jetzt mein Leben so zu führen, wie du es tust, doch leider weiß ich noch nicht ganz genau, wie ich das anstellen soll.Vielleicht kannst du mir ein paar Tipps geben und wenn ich es schaffe, werden wir uns vielleicht mal irgendwann begegnen.Weiterhin viel Erfolg und ganz, ganz viel Kraft wünscht dir Ella.Grüß alle Tiere von mir und wünsch ihnen alles, alles Gute!Ella
Homepage: keine Angabe   Email: ella2684[AT]aol.de

264. Birgit schrieb am 02.07.2002 - 20:16 Uhr
Hallo,

es ist schön, daß ich auf diese Seite zufällig gekommen bin. Ich finde die Geschichte mit Frötzel toll. Ich habe meinen geliebten Feldhasen verloren und bin total traurig, denn es ist ein Erlebnis gewesen, solch ein süßes Wesen zu haben! Es war wie mein Kind, er hat nur 8 Wochen leben dürfen, weil ich eben aus Unwissenheit sehr viel falsch gemacht habe. Ich werde diesen kleinen Kerl nie vergessen und ich weiß jetzt, wie es richtig funktoniert, solch schwierige Wesen aufzuziehen. Ich habe mir bei seinem Tod geschworen, alles für die Feldhasen zu machen, damit sie in der Population wieder zunehmen. Deshalb informiere ich alle Stellen, vom Tierarzt bis ........! Mir zur Seite steht eine ganz tolle Fachfrau, die im hohen Norden lebt. Diese tolle Fachfrau hat mir per Telefon genaue Anweisungen gegeben, wie man einen Feldhasen behandeln muß, damit er einstweilen versorgt ist, bis man ihn dann zu dieser tollen Frau bringen kann, die sich super um die Babys kümmert. Doch leider bin ich in meinem Fall zu spät auf diese Frau aufmerksam geworden. Das passiert mir nie mehr. Ich übernehme zeitlebens alle erdenklichen Mühen, damit man den Feldhasen helfen kann, bringe sie alle zu dieser lieben Frau. Denn ich weiß, dass es den kleinen Hasenbabys sehr gut geht, wenn diese Fachfrau sie aufzieht. Ich selbst wohne in der Nähe von Nürnberg und würde mich freuen, wenn jemand mit mir Kontakt aufnimmt, falls er einen Feldhasen in Not hat. Mail:millionaere@7fun.de oder Telefon: 09152/921444, ich gebe gerne auch Auskunft, denn wir müssen zum Schutze der Feldhasen zusammenhelfen. Mir geht es nur darum, daß ich den Feldhasen helfen kann und diese tolle Frau, die ich kenne, kennt sich total mit Feldhasen aus, sie ist eine Spezialistin und hat 15 Jahre bereits mit Feldhasen zu tun. Sie bekommt (fast) jeden Feldhasen durch, auch wenn er schwer verletzt ist und ich würde die Feldhasen eben sogar auch abholen, oder wie auch immer und sie zu dieser Frau bringen, denn sie kann sie auch auswildern. Es ist wirklich sehr schwer, einen Feldhasen durchzubringen, sie müssen richtig behandelt werden und richtig ernährt werden, dann können sie auch überleben in der freien Wildbahn. Bitte mit mir Kontakt aufnehmen, ich gebe auch alle wichtigen und erdenklichen Ratschläge rund um den Feldhasen, denn je mehr Stellen es gibt, die Hilfestellung geben können, desto besser. Vielen Dank und vielleicht bis bald, viele Grüße Birgit de Levie, Scholleite 10, 91235 Hartenstein, 0172/8572273, oder 09152/921444!

Homepage: keine Angabe   Email: millionaere[AT]7fun.de

265. Ilka Wieland schrieb am 08.05.2002 - 13:15 Uhr
Liebe Christa

meine Bewunderung ist kaum ist Worte zu fassen. Selbstlos engagierst Du Dich für unsere armen Geschöpfe. Dir würde ein Verdienstkrez zustehen. Ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Kraft.

Liebe Grüße

Ilka
Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: Delphiengirl[AT]AOL.com

266. Sabine Draudt schrieb am 25.04.2002 - 08:01 Uhr
Hallo Christa,

mit Tränen in den Augen und einer großen Wut im Bauch habe ich Deine Berichte gelesen. Schon bevor ich das tat hatten wir uns entschlossen, einen kleinen Hund aus Taiwan aufzunehmen.Er kommt an Pfinsten zu uns und ich hoffe von ganzem Herzen,dass unsere anderen Tiere (2Dackel und 5 Katzen ) ihn freundlich empfangen. Ich weiß,dass es nicht einfach sein wird aber diese Bilder haben mich wieder bestärkt es zu versuchen.

Ich wünsche Dir weiter Kraft für Deine Arbeit.Liebe Grüße Sabine
Homepage: keine Angabe   Email: sabine.draudt[AT]freenet.de

267. Sibille Kammerl schrieb am 24.04.2002 - 19:47 Uhr
Hallo Christa,

ich habe gerade deine Homepage gelesen und bin wirklich begeistert. Ich wünsche dir, dass ganz viele Menschen diese Seiten lesen und dass auch ein paar darunter sind die dir ihre Hilfe anbieten und nicht immer nur von Tierschicksalen wissen. Falls du irgendwann einmal meine Hilfe brauchen solltest, bin ich immer für dich da.



Ganz liebe Grüße von

Sibille
Homepage: keine Angabe   Email: sibille.kammerl[AT]web.de

268. Gesa Kuhn schrieb am 03.04.2002 - 21:36 Uhr
Sehr geehrte Frau Schechtl,



sie haben meine größte Bewunderung!

All diese Dinge zu erleben bedarf weitaus mehr als "nur" Engagement & Tierliebe! Ich wage zu bezweifeln, ob der Großteil Ihrer Leser in einem Budka noch aufrecht stehen könnte, geschweige denn zu handeln.



Sicher bin ich nicht die Einzige, die beim Anblick Ihrer Fotos denkt:" Ach könnte ich nur..."



Weiterhin wünsche ich Ihnen viel Durchhaltevermögen & Erfolg!



Mit lieben Grüßen



Gesa Kuhn

COUNTRYDOG Border Collie Rescue Germany

Border Collie Schule
Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: gesa.kuhn[AT]countrydog.de

269. Sandra schrieb am 01.04.2002 - 17:11 Uhr
HallO! Sie sind ehrlich voll super! Setzen sie sich weiter ein, ich wünsche ihnen alles Gute! Ich liebe Hunde auch über alles! Sandra (11 Jahre) und Tina (8 Jahre) Schäferhund, Dobermann, Reisenschnauzer Mix
Homepage: keine Angabe   Email: keine Angabe

270. Trudi schrieb am 28.03.2002 - 01:42 Uhr
Danke, für Ihr Engagement für unsere Schutzbefohlenen, liebe Christa Schechtl.

Bitte hören Sie nicht auf damit.

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Kraft und Durchhaltevermögen.

Herzliche Grüße sowie ein schönes, geruhsames Osterfest wünscht Ihnen

Trudi
Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: Tierinfo[AT]gmx.de

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125

© 1999 - 2017 bei Jens Schauer. Alle Rechte vorbehalten.
Das kostenlose Gästebuch von ComSite gibt's hier !

Diese Seite bookmarken: Bookmark speichern bei del.icio.com Diese Seite diggen! Reddit diese Seite Als Bookmark bei Facebook speichern Bei Propeller eintragen Furl diese Seite Fark diese Seite Bei Yahoo MyWeb2 eintragen Als Technorati Favorit eintragen! Bei Newsvine eintragen Twit diese Seite! Zu Windows Live Favoriten hinzufügen Bei Magnolia eintragen Bei Ask eintragen Bei Backflip eintragen Bei Blinklist eintragen Bei Blogmarks eintragen Bei Bluedot eintragen Bei FeedMeLinks eintragen Bei Kaboodle eintragen Bei Link A Gogo eintragen Bei LinkedIn eintragen Bei Mister Wong eintragen Bei Mixx eintragen Bei Multiply eintragen Bei Netvouz eintragen Bei Segnalo eintragen Bei Slashdot eintragen Bei Spurl eintragen Bei Yardbarker eintragen Bei StumbleUpon eintragen Bei Webnews eintragen Bei Linkarena eintragen Bei Icio eintragen Bei Linksilo eintragen Zu meinen Browser Favoriten hinzufügen